peter wahlMein Name ist Peter Wahl.

Mittlerweile vorn eine 6 beim Alter, aber immer noch ganz gut in Schuss und seit rund 45 Jahren auf motorisierten Zweirädern unterwegs.

Als Kind des Rhein-Main-Gebiets ist von allen Mittelgebirgen in Deutschland der Odenwald mein Heimspielfavorit, und seit ich mit 50ccm und 6,25 PS meinen ersten Motorradcampingurlaub 1972 am Ossiacher See verbracht habe, drängt es mich immer wieder zu meinen Freunden in Kärnten. Meine berufliche Laufbahn begann ich 1982 als Tonmeister in einem Darmstädter Tonstudio und arbeitete nebenher bei verschiedenen Musik- und Theaterevents. 1986 wechselte ich in einen Betrieb nach Frankfurt, der sich mit der Produktion von Multivisionen und Videofilmen beschäftigte. 1988 übernahm ich zusammen mit zwei Partnern diesen Betrieb und war verantwortlich für die Bild- und Tongestaltung unserer Produktionen. Zu unseren Kunden gehörten Unternehmen aus den Sparten Banken und Versicherungen, Maschinenbaubetriebe, Chemie, Pharmazie und viele mehr.

In dieser Zeit organisierte ich im Nebengewerbe Motorradtouren im deutschen Mittelgebirge und war in der Saison mit vielen Kunden in Deutschland und den Alpen unterwegs. 1996 verkaufte ich meine Anteile und arbeitete fortan als freier Dienstleister für Auftragsproduktionen im Bereich Show, Theater, Messen und Industriefilm. Unter anderem war ich für SAP, General Motors, David Copperfield, Robinson, Samsung und viele mehr tätig.

Eine fortschreitende Niereninsuffizienz zwang mich ab 2006 schrittweise zu einer beruflichen Pause. Den Umstand, dass ich heute wieder so leben kann, habe ich einem mir unbekannten Menschen zu verdanken, der zu seinen Lebzeiten einen Organspendeausweis unterschrieben hat.  Bei einer Transplantation im Frühjahr 2008 erhielt ich zwei gesunde Organe.  Für den Mut des Spenders bedanke ich mich seit über 8 Jahren jeden Tag.

Danach erfolgte im doppelten Sinne ein Neuanfang. Körperlich wieder fit, war mein Hobby Motorradfahren Teil der Gesundung. Eher zufällig zeigte ich einem langjährigen Freund aus der Motorradpresse meine Bilder, die auf den Touren entstanden waren. Es folgten die ersten themenbezogenen Aufträge, und hieraus entwickelte sich bis heute eine kontinuierliche Zusammenarbeit für verschiedene Motorradzeitschriften und einige Zubehöranbieter.

Meiner Freude an der Fotografie möchte ich nun ein weiteres Feld hinzufügen und Motorradfahrern die Gelegenheit bieten, von sich selbst und ihren Maschinen individuelle und aussagekräftige Fotos anfertigen zu lassen. Passend zum Typ, Charakter oder der gewünschten Situation sollen hier ganz persönliche Bilder entstehen.

MESSETERMINE

25.01. - 27.01.2019 Motorradwelt Bodensee Friedrichshafen


01.02. - 03.02.2019
bike Austria Tulln


14.02. - 17.02.2019
Motorbeurs Utrecht


15.02. - 17.02.2019
IMOT München


22.02. - 24.02.2019
HMT Hamburg


28.02. - 03.03.2019
Motorräder Dortmund


08.03. - 11.03.2019
WMT Wiesbaden neu RMMC